Der Online Pferde-Kongress für alle Pferdebesitzer, Reiter und Engagierte der Pferdebranche im deutschsprachigen Raum von den Machern der ExpoHorse.

Lerne von den Experten der Pferdebranche und erweitere dein Wissen

Unsere Pferdeexperten verraten dir ihre besten Tipps und Tricks und du profitierst von den über Jahre gesammelten Erfahrungen zum Thema Pferd.

Online-Kongress: 02. - 15. Dezember 2019

*SPECIAL*
LIVE Kongress an der ExpoHorse in Zürich!
29.11. – 01.12.2019 SAVE THE DATE!
Pferd mit Mikro

Jetzt kostenlos für den Online Pferde-Kongress anmelden 

– nur noch kurze Zeit! (dann €97,-)

Der Kongress wird nur online ablaufen, es gibt keine Aufzeichnung, also unbedingt live dabei sein!

Der Kongress rund ums Pferd

Haltung, Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Verhalten und Ausbildung

Du willst endlich wissen, was dein Pferd wirklich braucht und Dein Wissen im Bereich der Pferde erweitern und vertiefen?
Du willst Dich von Fachleuten beraten lassen und von Ihren Erfahrungen profitieren?  Dann bist Du hier goldrichtig!

Fundiertes Wissen gibt Sicherheit!

Die Sicherheit zu wissen, dass Du Deinem Pferd genau das bietest, was es braucht. Du lernst richtig mit ihm umzugehen, es zu verstehen und gezielt zu fördern.

Mit dem breitgefächerten Know-How unserer Top-Referenten wirst Du Dein Wissen erweitern und vertiefen können, so bist Du für Dein Pferd der optimale Partner, egal ob im Alltag oder im Training.

Du bist sicher im Umgang, die Stallauswahl fällt Dir leicht, Dein Pferd erhält angepasste Fütterung und gezielt förderndes Training, es ist motiviert, selten krank und führt ein unbeschwertes Leben – ihr seid nun auf demselben Weg mit gemeinsamen Zielen.

Mit neuem Fachwissen bestückt bist Du im Stande, im Netz kursierende Falschformation von richtigem Fachwissen zu unterscheiden und weisst, wo du bei Zweifeln nachfragen musst.

Dein Alltag rund ums Pferd wird sich drastisch verändern – und zwar zum Guten! Du bist bereit Deinem Pferd den optimalen Lebensraum zu bieten. Du bist dir deiner Sache ganz sicher, auch Dein Pferd wird die Entwicklung deinerseits schätzen.

Jeder Pferdebesitzer, Pferdehalter, Trainer, Reiter oder sonst Engagierter der Pferdebranche sollte sich ständig weiterbilden und zum Ziel haben, dem Pferd das bestmögliche Umfeld zu bieten. Melde Dich heute noch für den Kongress an und sei live dabei, wenn unsere Profis für Dich alles geben.

Diese Themen werden behandelt..

Gesundheit

Was tun wenn Dein Pferd verletzt oder krank ist? Wie kannst Du helfen? Wie kannst du vorbeugen?

#1

Haltung

Wie sieht das perfekte Zuhause Deines Pferdes aus? Was benötigt Dein Pferd am meisten?

#2

Sicherheit

  Was kannst du tun, um für mehr Sicherheit im Stall zu sorgen? Wie schützt du Dich und Dein Pferd?

#3

Produkte

Sattel, Futter, Zaumzeug…
Was braucht dein Pferd? Welche individuellen Bedürfnisse hat es?

#4

Verhalten

Warum verhält sich Dein Pferd so?

Machst Du etwas falsch?

Wie kommunizierst du richtig?

#5

Ausbildung

Was ist das beste Training für Dein Pferd? Brauchst du jemanden, der dir hilft? Was bringt Abwechslung?

#6

Pferde-Kongress.com präsentiert folgende Referenten an der ExpoHorse 2019:

Conny Röhm

Conny Röhm

Die Ernährungsspezialistin kennt die Antworten auf Deine Fragen rund um die Ernährung Deines Pferdes. Diät-Ethik – die Ethik in der Pferdefütterung
Tanja Romanazzi

Tanja Romanazzi

Die Autorin und Offenstallbesitzerin referiert zum Thema Offenstallhaltung in der Zeit des Klimawandels. Offenstallhaltung im Klimawandel
Nathalie Niquille

Nathalie Niquille

Die Tiertherapeutin behandelt an der ExpoHorse das Thema "Stress in der Pferdehaltung" und gibt Tipps zur Stressvermeidung. Stress in der Pferdehaltung - Ursachen und was man dagegen tun kann
Fredy Knie

Fredy Knie

Ein Meister der Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Fredy Knie wird unter Anderem über die Pferdehaltung im Zirkus Knie sprechen. Pferdehaltung im Zirkus
Julia Thut

Julia Thut

Auswirkungen der Pferdehaltung auf die Pferdeausbildung
Ewald Isenbügel

Ewald Isenbügel

Die Historie der Gangpferde, die Rassen im Ursprungsland und die verschiedenen Gangmechaniken
Jeanne Brefin

Jeanne Brefin

Aktiv- und Bewegungsställe als Pensionsbetrieb: Vorteile für den Stallbesitzer und die Pferde
Arien Aguilar

Arien Aguilar

Warum ist Training wichtig, um Pferde in menschlicher Obhut geistig und körperlich gesund zu erhalten?
Thomas Havelka

Thomas Havelka

Horse & Rider Safety
Maciek Zapiorkowski

Maciek Zapiorkowski

Haltungsformen der Pferde und deren Einfluss auf die Hufe und die Entwicklung des Hufschutzes
Ruth Herrmann

Ruth Herrmann

Von Herdenchefs und Leitstuten – Was prägt unsere Sicht auf das Sozialverhalten unserer Pferde?
Hubertus Hertzberg

Hubertus Hertzberg

Die Entwurmung des Pferdes - der Richtungswechsel wird sichtbar
Martin Altenburger

Martin Altenburger

Sichere Pferdezäune
Alexandre Scherer

Alexandre Scherer

Das Equine Metabolische Syndrom (EMS) Wenn Übergewicht krank macht
Friedrun Egner

Friedrun Egner

Belastende Umwelteinflüsse – Was macht mein Pferd krank?
Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer

Kathrin Renée Schüpbach-Schäfer

Sind Trends einfach modern oder wirklich im Sinne der Pferde?
Anja Zollinger

Anja Zollinger

Slowfeeding Systeme: die perfekte Lösung für eine artgerechte Pferdefütterung?
Irena Czycholl

Irena Czycholl

Untersuchungen zur Gruppenstruktur von Pferden in Grossgruppen mit Hilfe von GPS-Lokalisierungsdaten
Conny Röhm

Conny Röhm

Satt und schlank – Fütterung, Haltung und Sport
Eliane Marti

Eliane Marti

Präventive Immunisierung gegen Sommerekzem
Yvonne Salfner

Yvonne Salfner

Wie kann ich mein Pferd einfach "lesen" lernen
Christa Wyss

Christa Wyss

Sozialboxen: Forschung und Praxis im Dialog
Salome Wägeli

Salome Wägeli

Sozialboxen: Forschung und Praxis im Dialog

Jetzt am Online Pferde-Kongress teilnehmen und von den Besten lernen!

Diese Experten und Top-Referenten werden exklusiv am Online Pferde-Kongress dabei sein! Melde dich heute noch an.

Unsere Referenten und Experten der Pferdebranche stellen Dir Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen zu den verschiedenen Themenbereichen zu Verfügung. Lass dich faszinieren und verbessere die Beziehung zwischen Dir und Deinem Pferd.

Die Liste der Referenten und Themen sind noch nicht fix. Du wirst auf dem laufenden gehalten!

Kongress Programm

DatumReferent

Thema

03.12.19

Michael Geitner

Vater der blau-gelben Ausbildung

Equikinetic

 

Brigitte Stebler

Tierphysioptherapeutin mit eidg. Diplom

Muskel, Sehnen, Gelenke und Co in Balance – Physiotherapie im Alltag
04.12.19

Thomas Havelka

Sicherheitsfachmann

 PSA im Pferdesport
 

Klaus Schöneich

ARR® Zentrum für Anatomisch Richtiges Reiten

Die Kraft der Diagonalen
05.12.19

Anja Hass

Ausbildnerin Pferd und Mensch

Physische und psychische Losgelassenheit
 

Insa Schülzke

Emotions- und Leistungscoach

Umgang mit Emotionen im Reitsport
06.12.19

Martin Wimmer

Parelli 3 Stern Instruktor

Verbessere die Beziehung zu deinem Pferd
 

Robert Stodulka

Tierarzt, Trainer

Rückenprobleme lösen mit der Med. Reitweise nach Dr. Stodulka®
07.12.19

Maciek Zapiorkowski

Huftechniker, Hufpfleger

Umgang mit schwierigen Pferden aus der Sicht des Hufbearbeiters

 

Sybil Lüthi 

Tierärztin

Kolik, was tun?
08.12.19

Svenja Thiede

Tierärztin für Homöopathie

Der Stoffwechsel des Pferdes und dessen Haltung und Fütterung als Grundlage der Gesundheit
09.12.19

Friedrun Egner

Tierärztin Health Balance

Akupressur beim Pferd
09.12.19

Christoph Hess

Ausbildungsbotschafter FN

internationaler Richter

Pferdegerechte Ausbildung – der Natur des Pferdes entsprechend
PferdeAusbildung
Anja Hass

Anja Hass

Anja Hass

Nur wenn wir Körper und Geist von unserem Pferd in Einklang haben, werden wir ein harmonisches Miteinander erschaffen können. Dafür müssen wir lernen, was es für das Flucht- und Herdentier Pferd bedeutet, wenn es in seinem Körper loslassen soll. Körperliche Reaktionen, welche oftmals als „ungehorsam“ oder „unwillig“ bezeichnet werden, können dann viel besser gedeutet werden und mit Hilfe von korrekter Unterstützung, wird unser Pferd immer mehr für und vor allem mit uns arbeiten.
Arien Aguilar

Arien Aguilar

Arien Aguilar

Babette Teschen

Babette Teschen

Babette Teschen

Christoph Hess

Christoph Hess

Christoph Hess

Insa Schülzke

Insa Schülzke

Insa Schülzke

Julia Thut

Julia Thut

Julia Thut

Klaus Schöneich

Klaus Schöneich

Klaus Schöneich

Marion Oesch

Marion Oesch

Marion Oesch

Martin Wimmer

Martin Wimmer

Martin Wimmer

Michael Geitner

Michael Geitner

Michael Geitner

Robert Stodulka

Robert Stodulka

Robert Stodulka

PferdeGesundheit
Annemarie Suter

Annemarie Suter

Annemarie Suter

Brigitte Stebler

Brigitte Stebler

Brigitte Stebler

Friedrun Egner

Friedrun Egner

Friedrun Egner

Maciek Zapiorkowski

Maciek Zapiorkowski

Maciek Zapiorkowski

Nana Keck

Nana Keck

Nana Keck

Svenja Thiede

Svenja Thiede

Svenja Thiede

Sybil Lüthi

Sybil Lüthi

Sybil Lüthi

Thea Rhyner

Thea Rhyner

Thea Rhyner

PferdeHaltung
Christian Lüthi

Christian Lüthi

Christian Lüthi

Conny Röhm

Conny Röhm

Conny Röhm

Jeanne Brefin

Jeanne Brefin

Jeanne Brefin

PferdeProdukte
Manuel Rauberger

Manuel Rauberger

Manuel Rauberger

Sheron Adam

Sheron Adam

Sheron Adam

PferdeSicherheit
Thomas Havelka

Thomas Havelka

Thomas Havelka

Pferd mit Mikro

Jetzt kostenlos für den Online Pferde-Kongress anmelden 

– nur noch kurze Zeit! (dann €97,-)

Der Kongress wird nur online ablaufen, es gibt keine Aufzeichnung, also unbedingt live dabei sein!

Pfeil beige

Was macht unseren Pferde-Kongress einzigartig?

Der Online Pferde-Kongress wurde ins Leben gerufen, um Fachwissen zu verbreiten und Falschinformationen zum Thema Pferd zu eliminieren. Mit dem Kongress möchten wir für Aufmerksamkeit sorgen, Aufmerksamkeit für die natürlichen Bedürfnisse des Pferdes und dessen Umsetzung in der heutigen Pferdehaltung.

Jeder unserer Experten und Referenten wird von uns überprüft und gezielt ausgewählt, Qualität ist das A und O, denn Halbwissen wird bereits genug verbreitet!

Fakten - hast du DAS gewusst?

Die Fellfarbe, oder genauer gesagt die Fellgene des Pferdes, haben Auswirkungen auf gewisse Erkrankungen wie zum Beispiel die Nachtblindheit.

Es gibt weltweit rund 280 Pferde- und Ponyrassen, welche sich alle durch verschiedene körperliche und charakteristische Eigenschaften voneinander unterscheiden.

Grosse Pferde altern schneller als kleine Ponies!

Pferde haben acht Blutgruppen - der Mensch hingegen nur vier.

Das älteste Pferd wurde 1760 geboren und lebte ganze 62 Jahre lang. Gezüchtet wurde Old Billy von Edward Robinson in England.

Pferde sind extrem anfällig für Störungen im Verdauungstrakt, da dieser kompliziert aufgebaut ist und der Magen lediglich ein Volumen von ca 8 -15 Litern fasst.

Auf der gesamten Welt gibt es ca. 60 Millionen Pferde.

Warum Du teilnehmen musst:

Fundiertes
Know-How!

Jeder Pferdebesitzer, Reiter oder sonst Engagierter der Pferdebranche muss wissen, nach welchen Grundbedürfnissen das Pferd lebt, wie sein optimaler Lebensraum aussieht und was es zum leben braucht. 

Get to know your horse!

Packe die einmalige Chance!

Sei live dabei, wenn unsere Experten Ihre Geheimtipps ausplaudern. Der Kongress wird nicht aufgezeichnet, melde dich also JETZT noch für den Kongress an!

Kontakte zu den
Besten der Pferdebranche

Wir bieten Dir einmalige die Möglichkeit, Deine  Fragen von Experten und Top-Referenten beantworten zu lassen und von Ihren jahrelang angeeigneten Erfahrungswerten zu profitieren.

Werde zum Pferdeprofi!

Pferd mit Mikro

Jetzt kostenlos für den Online Pferde-Kongress anmelden 

– nur noch kurze Zeit! (dann €97,-)

Der Kongress wird nur online ablaufen, es gibt keine Aufzeichnung, also unbedingt live dabei sein!

Teilnehmen und Antworten erhalten auf diese wichtigen Fragen…

Was braucht mein Pferd wirklich?

Wen kann ich um Rat fragen, wenn ich selbst nicht mehr weiter weiss?

Welche Methoden sind effektiv?

Was macht eine artgerechte Haltung aus?

Welches Futter ist das richtige für mein Pferd?

Wo kann ich mich weiterbilden?

Was tue ich, bis der Tierarzt kommt?

Welche Ausbildungsmethoden sind im Interesse meines Pferdes?

Wie mache ich meinen Stall sicherer?

Wie schütze ich den Pferdebetrieb vor Bränden?

Welche Therapie benötigt mein Pferd? Wo wird diese Therapie angeboten?

Wie bleibt mein Pferd gesund?

Wie kann ich richtig auf mein Pferd eingehen?

Hat mein Pferd die Mineralstoffe, die es braucht?

Wie fühlst Du dich nach dem Pferde-Kongress…

  • Du fühlst dich sicher und energiegeladen. Mit neuem Wissen kehrst Du in Deinen Alltag zurück und profitierst nachhaltig von den im Kongress übermittelten Informationen.
  • Du weisst, an wen Du dich im Zweifelsfall wenden kannst und bist bereit, mit deinem Partner Pferd neue Ziele zu verfolgen.

Der Kongress rund ums Pferd

Gesundheit, Haltung, Sicherheit, Produkte, Verhalten, Ausbildung

Die Gastgeber

Dr. med. vet. Sybil Lüthi

Sybil Lüthi-Schär hat an der Uni Zürich (Tierspital) Veterinärmedizin studiert. Für ihre Dissertation arbeitete sie zwei Jahre am Institut für Tierernährung (VetSuisse Zürich) und war danach in der Tierarztpraxis bei Henriette Josseck im Mörschwil SG tätig. 

Im Februar 2012 eröffnete sie ihre eigene Tierarztpraxis für Kleintiere und Pferde in Neukirch (Egnach), zudem leitet sie dort  die Fohlenweide Bodensee als landwirtschaftlichen Betrieb mit knapp 40 Pferden, bestehend aus Pensionären und einer gemischtaltrigen Fohlenweide. Die Leidenschaft für Pferde begleitet sie seit Kindesalter. Aktuell befindet sich Sybil in einer Weiterbildung zur Beraterin für Pferdefütterung und Fütterungsmanagement am Tierwissenschaftlichen Institut Röhm.

Christian Lüthi

Christian Lüthi arbeitet selbständig im Bereich Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Brandschutz und langjährige  Erfahrung in der Erwachsenenbildung und Coaching mit. Seine Diplomarbeiten befassen sich mit Laienausbildungen in der Veterinärmedizin.

Seine über zwanzigjährige Erfahrung mit eigener Pferdehaltung fliessen in die Weiterbildungsprojekte und Stallberatungen ein.

Pferd mit Mikro

Jetzt kostenlos für den Online Pferde-Kongress anmelden 

– nur noch kurze Zeit! (dann €97,-)

Der Kongress wird nur online ablaufen, es gibt keine Aufzeichnung, also unbedingt live dabei sein!

Pfeil beige

Eine wichtige Botschaft
von Dr. med. vet. Sybil Lüthi

In erster Linie möchte ich für mehr Bewusstsein im Bezug auf die Aus- und Weiterbildung Pferdebranche sorgen. Zahlreiche Pferdebesitzer, Trainer, Reiter oder andere Pferdeleute, halten immer noch an veralteten Prinzipien fest, welche für das Pferd oft nicht nachvollziehbar, nicht artgerecht oder sogar schmerzhaft sind. Zudem wissen viele Pferdebesitzer nicht, was ihr Pferd überhaupt braucht oder wie sie richtig mit ihm kommunizieren, um den Weg zum Ziel gemeinsam zu gehen. 

Als Tierärztin und Besitzerin der Fohlenweide Bodensee stosse ich immer wieder auf Menschen, die ihre Tiere weder richtig halten noch tiergerecht ausbilden. Es wird einfach so gemacht, wie der Mensch sich das vorstellt – ohne Rücksicht auf das Pferd. In Zukunft soll sich das Ändern, die Pferdegesellschaft soll wissensbegieriger sein und sich gezielt weiterbilden, egal ob Freizeit- oder Turnierreiter.

Grosser Dank gilt unseren Kongresspartnern!